Mittwoch, 12. Januar 2011

Berlin bei Nacht - Ellen von Unwerth im NRW-Forum in Düsseldorf

Modefotografie lieben wir alle! Sie ist ein ästhetisches Zusammenspiel schöner Menschen, ausgefallener Kleidung und ungewöhnlicher Ideen.

Eine wahre Meisterin und Pionieren auf dem Gebiet ist Ellen von Unwerth. Im NRW-Forum sind noch bis Mitte Februar 33 ihrer Werke zu sehen, die sie im Rahmen eines Auftrags von Schwarzkopf in Berlin fotografierte. Sie setzte Models wie Lydia Hearst, Coco Rocha und Karolin Wolter in der Diskothek Tresor auf ihre typische Art in Szene: sexy, cool, jugendlich und gleichzeitig natürlich provokant mit tollen lasziven Posen. Durch die authentische Kulisse fängt sie auch den Zeitgeist Berlins wunderbar ein.



Dass die Fotografin ein Auge für die richtigen Motive besitzt, hat sie nach ihrer eigenen Karriere als Model mit der Entdeckung von Claudia Schiffer und Nadja Auermann, unserer berühmtesten deutschen Exporte, bewiesen.

Doch auch dieser kleine Ausschnitt aus ihrem Repertoire ist auf jeden Fall sehenswert!


1 Kommentar:

Horuss hat gesagt…

nice read

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...