Freitag, 25. Februar 2011

Kelly Osbourne modelt für Madonna

Nur einige Wochen, nachdem Taylor Momsen als Gesicht von Madonna's Modelinie "Material Girl" durch Kelly Osbourne ersetzt wurde, gibt es schon die erste Werbekampagne zu bestaunen. Darauf sehen wir eine erschlankte Kelly Osbourne, die rein gar nicht mit Photoshop nachbearbeitet wurde. Wirklich nicht. 

kelly osbourne modelt für material girl

kelly osbourne modelt für material girl

kelly osbourne modelt für material girl

kelly osbourne modelt für material girl

Kommentare:

Victoria hat gesagt…

Neeeee, kein Photoshop....
Beim letzten Bild ist der Knick unterhalb ihres Knies gaaaanz natürlich^^

Leisy hat gesagt…

auf Photoshop konnte bedauerlicherweise nicht verzichtet werden lol... aber ich finde sie sieht ganz gut & gefällt mir jedenfalls viel besser als Taylor Momsen :-)

xo, www.blaqbeauty.blogspot.com

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...