Freitag, 8. April 2011

Primark bald auch in Berlin und Hannover

Primark. Das sind braune Papptüten dessen Inhalt meist durch sogennante "Haul" Videos oder Posts auf sogut wie jedem zweiten "Mode-Blog" erscheint. Preisangaben sind hier fehl am Platz, denn Schmuck gibt es bei Primark bereits ab einem Euro und auch die Klamotten übersteigen die 20-Euro-Grenze nur selten.

Bild: David Devins
Genau dieses Konzept, nämlich Modeschmuck und Kleidung NOCH billiger als bei unserem Lieblings- Schweden H&M anzubieten und die Kollektion gefühlte 5 x die Woche auszutauschen, scheint besonders in Deutschland super aufzugehen.

Gestartet hat der irische Konzern Primark in Bremen und Frankfurt. Nach dem immensen Erfolg und wahren Massenanstürmen auf die zwei großen Geschäfte expandierte das Unternehmen und eröffnete einen weiteren Store in Gelsenkirchen.

Bild: Textilwirtschaft
Endlich scheinen unsere Gebete erhört und Primark wagt sich auch in die Großstadt vor. So soll ab 2012 die ersten Primark Geschäfte in Deutschlands größter Stadt, Berlin, eröffnet werden.

Doch bevor die -zugegebenermaßen ziemlich hübsche- Ramschware in die Hauptstadt einziehen darf wird erst einmal ein weiterer Laden in Niedersachsens Landeshauptstadt Hannover seine Türen der unersättlichen Shopping-Meute öffnen.


Und bis es soweit ist und Primark auch München, Hamburg, Köln und Düsseldorf erobert lehnen wir uns entspannt zuurück und schauen uns einfach die 1.825.233 'Fashion-Blogs' an, die uns fast täglich von ihren neusten Erungenschften bei Primark berichten und uns mit ihren süßen Shopping-Ausbeute-Bildern zuspammen.
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...